hanau_logo
Bundesimmobilien bima logo

Hutier Kaserne

Fläche

ca. 2,3 Hektar verbleibend

Verwertungsstatus

Der Großteil der ehemaligen Hutier Kaserne befindet sich schon in gewerblicher Nachnutzung. Im südlichen Bereich der Fläche sind neben dem Gefahrenabwehrzentrum ein Autohaus (Brass) und ein Gartencenter entstanden.

Entlang der Lamboystraße ebenfalls im Süden der Liegenschaft befindet sich der historische Teil der ehemaligen Hutier Kaserne mit einer Grundstücksgröße von insgesamt ca. 31.900 Quadratmetern. Der Teilbereich wurde die R+S Solutions Holding AG, ein renommiertes Unternehmen, das im Bereich der Gebäudetechnik tätig ist, veräußert. Damit ist der historische Teil der Hutier Kaserne vollständig verkauft. Die historischen Gebäude werden nun in Abschnitten aufwendig saniert.

Das ehemalige Baseballfeld und die angrenzende Grünfläche wurden als Arrondierungsfläche an die Firma IKEA verkauft. 

Im nördlichen Bereich, angrenzend an die Niddastraße sind die drei bestehenden Fahrzeughallen ebenfalls an ein Autohaus (Noe-Stang) veräußert worden. Zwei weitere Teilflächen von insgesamt ca. 10.000 Quadratmetern wurden in den Jahren 2014 und 2015 im Bereich der neuen Erschließungsstraße „An der Brückengrube“ veräußert. Im ersten Quartal 2016 konnten weitere Grundstücke mit einer Gesamtfläche von ca. 17.000 Quadratmetern verkauft werden.

Für die verbleibenden Quadratmeter des ehemaligen Kasernengeländes im nördlichen Bereich ist eine gewerbliche Nachnutzung angedacht.

Erschließung

Die Liegenschaft ist von außen über die Lamboy- und Ruhrstraße, sowie die Niddastraße erschlossen. Des Weiteren wurde auf dem Gelände des Gefahrenabwehrzentrums eine neuen Erschließungsstraße (Johann-Carl-Koch-Straße) gebaut. Die neue innere Erschließung des Gewerbebereiches Hutier-Nord ist mit der Straße „An der Brückengrube“ nun hergestellt.

Gebäudebestand

Der Gebäudebestand wurde komplett verkauft.

Altlasten

Es liegt eine historische Erkundung des Kasernengeländes vor. Orientierende Altlastenuntersuchungen sind beauftragt.
Sabine Schleich
Verkaufsteam Frankfurt
Tel.
+49 (0) 69 95 937 245
Fax
+49 (0) 69 95 937 101
Adresse
Hansaallee 24-26
60322 Frankfurt am Main
Kontaktieren
schliessen X
Kontaktformular
Sabine Schleich
Verkaufsteam Frankfurt
Tel.
+49 (0) 69 95 937 245
Fax
+49 (0) 69 95 937 101
Adresse
Hansaallee 24-26
60322 Frankfurt am Main
Dateien anhängen