hanau_logo
Bundesimmobilien bima logo

Lage

Luftbild Underwood Kaserne

Die Underwood Kaserne liegt im Stadtteil Großauheim im östlichen Teil der Stadt Hanau. Das Gelände wird durch eine Eisenbahnlinie von der Großauheim Kaserne getrennt.

Sie liegt im einem Dreieck, das die Depotstraße im Westen, die Eisenbahnlinie Hanau-Aschaffenburg im Süden und eine Eisenbahnstrecke, die die Hauptstrecken Hanau-Aschaffenburg und Hanau-Fulda direkt verbindet, im Nordosten bilden. Das Umfeld der Underwood Kaserne ist industriell geprägt. Auf der gegenüberliegenden Seite der Depotstraße, befindet sich ein großes Industriegelände. Direkt nördlich, nach der Eisenbahnlinie beginnt der Großauheimer Stadtwald.

Verkehrstechnisch ist die Underwood Kaserne gut angeschlossen. Die Haupteinfahrt der Kaserne liegt an der Depotstraße, gegenüber der Einmündung der L 3309. Über die Depotstraße und die L 3309 sind die Bundesstraßen B 8 und B 43a zu erreichen. Über die L 3309 sind sowohl die Hanauer Innenstadt als auch die benachbarten Gemeinden Großkrotzenburg und Kahl gut zu erreichen. Zu erwähnen ist, dass die Zubringerstraßen durch Wohngebiete führen.